gr.ch

Ja zu sauberem Strom ohne Kohlekraft
Stichfrage zugunsten der Initiative

Ja-Stimmen
60.36%
Nein-Stimmen
39.64%
Aktualisiert: 03.03.2020, 10:07:27

Resultate

  • Stimmbeteiligung 40.31 %
  • Stimm­berechtigte 135’990
  • Eingegangene Stimmzettel 54’821
  • Ausgezählt 158 von 158

Gegenentwurf: Gegenvorschlag des Grossen Rates "Keine neuen Investitionen in Kohlekraftwerke, sofern der CO2-Ausstoss nicht wesentlich reduziert werden kann"

Regionen

Region Resultat Ja-Stimmen Nein-Stimmen Ja % Nein %
Albula angenommen 1’195 754 61.31 % 38.69 %
Bernina angenommen 1’329 389 77.36 % 22.64 %
Hinterrhein angenommen 1’871 1’468 56.03 % 43.97 %
Imboden angenommen 2’832 1’935 59.41 % 40.59 %
Inn angenommen 1’291 839 60.61 % 39.39 %
Landquart angenommen 3’656 2’742 57.14 % 42.86 %
Maloja / Maloggia angenommen 2’817 1’599 63.79 % 36.21 %
Moesa angenommen 1’111 541 67.25 % 32.75 %
Plessur angenommen 5’574 4’418 55.78 % 44.22 %
Prättigau-Davos angenommen 4’331 2’612 62.38 % 37.62 %
Surselva angenommen 3’548 2’116 62.64 % 37.36 %
Total angenommen 29’555 19’413 60.36 % 39.64 %